Radiologic Reviews

Befundung

1) Daten hochladen

Zum Upload Dateien in dieses Areal ziehen oder hier klicken.

Daten mit Schritt 1 im Upload-Areal auswählen, Häkchen setzen und mit Schritt 2 & 3 die Befundung anfordern.
Alle weiteren Informationen erhalten Sie dann mit der Bestätigungsmail.
Alternativ können Sie eine Zweitmeinung auch einfach unter anforderung@radiologic-reviews.com anfragen.

2) Persönliche Daten ergänzen

Ergänzen Sie bitte das Formular, damit wir Ihren Auftrag bearbeiten können.

Sollten sich aus Ihren medizinischen Bilddaten Rückfragen oder ein dringender Handlungsbedarf ergeben, kontaktieren wir Sie umgehend.
An diese E-Mail-Adresse senden wir Befund, Kostenübernahmeerklärung und Rechnung.
Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie hier nachlesen.

Bitte wählen Sie eine Zahlungsart

Informationen werden übertragen ...
Daten werden geprüft. Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Kosten

Die Kosten für eine radiologische Zweitmeinung errechnen sich aus der Komplexität des jeweiligen Falles. Sie orientieren sich an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und dürfen im ersten Schritt nur als Kostenrahmen angegeben werden (86.62 € - 133.45 €). Radiologic Reviews analysiert beim Upload Ihre Bilddaten und kann Ihnen so die tatsächlichen Kosten berechnen. Hier einige Beispiele:

MRT

89 .19

Beurteilung von einer MRT-Untersuchung (Kopf) bei Kopfschmerzen.

Befundung anfordern

CT

132 .32

Intermodale Beurteilung mit Verlaufsbeurteilung von einer CT- und drei MRT-Untersuchungen bei Schädelfraktur mit Scherblutungen des Gehirns.

Befundung anfordern

MRT

125 .32

Verlaufsbeurteilung von drei Schädel-MRTs bei Multipler Sklerose.

Befundung anfordern

Areale

Für diese Bereiche steht Ihnen die diagnostische Expertise von Radiologic Reviews zur Verfügung. Bewegen Sie den Cursor auf den jeweiligen Bereich und erfahren Sie mehr über häufige medizinische Fragestellungen.

Kopf

Kopf

Gehirn mit Hirnnerven und Gefäßen sowie Schädel mit Nasenhaupt- und Nasennebenhöhlen, Kiefergelenk und Felsenbein mit Mittel- und Innenohr.

Häufige Fragestellungen: Sauerstoffminderversorgung z.B. Schlaganfall Verletzungen z.B. intracerebrale Blutung Tumore des Gehirns z.B. Gliom Tumor der Hirnhäute z.B. Meningeom entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems z.B. Multiple Sklerose Tumor der Hirnnerven z.B. Neurinom Tumor der Hüllstrukturen z.B. Schwannom entzündliche Veränderung von Hirnnerven z.B. Opticus-Neuritis

Hals

Hals

Halsweichteile mit Gefäßen und Lymphknoten.

 

Häufige Fragestellungen: Tumore des Mundraumes z.B. Oropharnykarzinom Entzündungen der Speicheldrüsen z.B. Parotitis Raumforderung des subkutanen Weichteilgewebes z.B. Lipom Beurteilung der Halslymphknoten z.B. Lymphom

Wirbelsäule

Wirbelsäule

Gesamte Wirbelsäule mit Bandscheiben, Neuroforamina, Spinalkanal und Rückenmark.
 

Häufige Fragestellungen:  Tumor der Wirbelkörper z.B. Metastase Tumor des Rückenmarks z.B. Ependymom entzündliche Veränderung der Wirbelsäule z.B. Spondylodiszitis entzündliche Veränderung des Rückenmarks z.B. transverse Myelitis akute knöcherne Verletzung z.B. Wirbelkörperfraktur degenerative Veränderungen z.B. Bandscheibenvorfall

Blog

Hier finden Sie Informationen rund um Radiologic Reviews sowie interessante Neuigkeiten zur bildgebende Diagnostik und zum Gesundheitssystem.

Kontakt

Sie sind neugierig? Wir auch. Kontaktieren Sie uns. Auch bei Fragen zu regelmäßigen oder zeitkritischen Expertisen oder neuroradiologischen Zusatzgutachten können Sie dieses Kontaktformular nutzen.